favorites...

Mittwoch, 15. Januar 2014

{Feta-Tomaten-Auflauf}

//
Einen wunderschönen guten Abend,
ich wollte euch noch schnell ein Rezept empfehlen, welches ich vor 2 Tage ausprobiert habe. Kennt ihr das auch? Man ist zu Hause und plötzlich überkommt dich so ein Heißhunger auf etwas bestimmtes, und du willst es sofort haben? Genau so erging es mir am Montagabend. Bloß gut, dass ich so gut wie immer Tomaten und Schafskäse im Haus habe.. Ich mich also an meinen PC gesetzt und erstmal geschaut, was man aus diesen zwei Sachen so tolles zaubern kann. Gefunden habe ich dann einen Feta-Tomaten-Auflauf. Nochmal schnell gecheckt, ob ich auch alles da habe, und los konnte es gehen. 
Als erstes heizt ihr am besten euren Ofen auf 200 Grad vor. Normalerweise schneidet ihr nun eure Tomaten und euren Käse in Scheiben und schichtet die beiden Zutaten fächerförmig in eine Auflaufform. Da ich aber nur Cherrytomaten da hatte, habe ich aus den Tomaten und dem Käse eine Art Salat gemacht, also alles kleingeschnitten und durch gemischt. Das Ganze habe ich dann in kleine feuerfeste Schalen gefüllt. Dann wird der Knoblauch gepresst. Den gepressten Knoblauch mit Öl, Essig und Zitronensaft verrühren. Die Marinade mit Pfeffer, Salz und ordentlich Rosmarin würzen.Das Ganze gebt ihr dann über euer Tomaten-Käse-Gemisch und schiebt das dann für ca. 20 Minuten in den Ofen. 

Guten Appetit, und viel Spaß beim nachmachen!!



Kommentare:

... verliebt in Zuhause! hat gesagt…

mmiam... :-)
hast du gut rausgesucht -das Knoblauch und Rosmarin dran hat mich überzeugt.
Gute Nacht Nadine

Nora hat gesagt…

Mhhm, das sieht sehr lecker aus!
Muss ich unbedingt auch einmal ausprobieren.
Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Tag :)
Nora